eMeck Logo

Geographie - Städte

empty
empty

Informationen zur Stadt Warin


Offizieller Titel Stadt
Offizieller Ortsname Warin
Stadtrecht nach Raabe 1894 vor 1306
Stadtrecht nach Boll bzw. StKa 1910 vor 1306
Zugehörigkeit 1925 MSC
Einwohnerzahl 1855 1552
Einwohnerzahl 1890 1744
Einwohnerzahl 1925 1936
Einwohnerzahl 1984 3800
Einwohnerzahl 2000 3699
Einwohnerzahl 2001 3633
Bemerkungen 1306 als Stadt bezeugt
Wappenbeschreibung nach Hupp Stadt, 1936 Einwohner (1925)
Wappen: In Rot zwei schräggekreuzte, silberne Bischofsstäbe mit abgekehrter, goldener Krümme.
Die Stadt liegt im ehemaligen Gebiet des Bistums Schwerin, weshalb das aus dem Anfang des 14. Jahrhunderts stammende, dreieckige SIGILLVM OPODI WARIN dieses Bild zeigt. Der Stempel wurde bis ins 17. Jahrhundert benutzt. Die späteren Siegel zeigen das gleiche Bild.
 
 Kommentar hinzufügen

TOP