eMeck Logo

Geographie - Städte

empty
empty

Informationen zur Stadt Wittenburg


Offizieller Titel Stadt
Offizieller Ortsname Wittenburg
Stadtrecht bzw. Ersterwähnung 1226
Stadtrecht nach Boll bzw. StKa 1910 vor 1295
Zugehörigkeit 1925 MSC
Einwohnerzahl 1855 3150
Einwohnerzahl 1890 3276
Einwohnerzahl 1925 3399
Einwohnerzahl 1984 5300
Einwohnerzahl 2000 5161
Einwohnerzahl 2001 5086
Bemerkungen 1230 als civitas nachgewiesen
Wappenbeschreibung nach Hupp Stadt, 3399 Einwohner (1925)
Wappen: In Silber eine rote Burg mit schmalen, spitzbedachten Mittelturm zwischen zwei niederen Seitentürmen, deren jeder von einem zugewendeten, grünen Lindwurm erstiegen wird.
Das schon 1296 benutzte S. BVRGENSIV DE WITTENBERCH. Die Drachen sind den Siegeln der Grafen von Schwerin entnommen. Das 1351 urkundliche Sekret zeigt im gespaltenen Siegelfelde rechts einen widerstehenden Lindwurm, links am Spalt die halbe Burg. Dies ansprechende Wappen wurde im 17. Jahrhundert dadurch verdorben, daß man den Wurm eidechsenartig an dem Turm hinaufkriechen ließ. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts setzte man wieder das Bild des Hauptsiegels in die Mitte.
 
 Kommentar hinzufügen

TOP